Kim Boris Löffler

 

Beruflicher Werdegang

seit 09/2017 Senior BIM - Consultant bei Mensch und Maschine Deutschland GmbH, Weßlingseit 09/2008 vielzahl an eigenen Projekten und Wettbewerbs-beiträgen als Architekt bzw. Beratung für Digitale Prozesse.von 09/2012 bis 09/2017  Leiter der performative Building Group bei Bollinger+Grohmann Ingenieure,  Frankfurtvon 12/2015 bis 09/2017 Lehrauftrag an der UDK, Berlinvon 03/2014 bis 08/2014  Lehrauftrag an der Universität Siegen,  Institut Gebäudetechnologie und Bauphysikvon 04/2009 bis 08/2012  Architekt bei Werner Sobek Stuttgart, Stuttgartvon 04/2008 bis 04/2009  Architekt bei Werner Sobek Moscow, Moskau Russlandvon 02/2002 bis 09/2003  Mac-Operator bei Wetzel Gravotechnik, Rodgau-Weiskirchenvon 08/1998 bis 11/1999  Bauzeichner bei Jos. Ant. Wiegand GmbH, Betonfertigteilwerk, Herbstein

Ausbildung

von 09/2012 bis 02/2015 M.Eng. – Master of Engineering im Projekt-Management HS Augsburg, berufsbegleitend

von 02/2014 bis 02/2015 Fachingenieur Fassade HS Augsburg, berufsbegleitend

von 10/2003 bis 02/2008 Dipl.-Ing. (FH) – Studium der Architektur Fachhochschule Erfurt, vollzeit

von 02/2000 bis 02/2002 Staatlich geprüfter Bautechniker im Schwer­punkt Stahlbetonbau Erlangung der Fachhochschulreife Staatliche Technikakademie Alsfeld, vollzeit

von 08/1995 bis 08/1998 Ausbildung zum Bauzeichner im Ingenieurbau Jos.Ant. Wiegand GmbH, Betonfertigteilwerk, Herbstein

1995 Realschulabschluss Oberwaldschule, Grebenhain

Mitgliedschaften

Eingetragener Architekt bei der Architekten- und Stadtplanerkammer Hessen

Mitglied im Bund Deutscher Baumeister, BDB, Frankfurt-Rheinmain

Mitglied im Arbeitskreis

2552 Blatt 7 BIM Prozesse des Verband Deutscher Ingenieure, VDI

Arbeitsraum Produktdaten und Anwenderhandbuch buildingSMART e.V. – German Chapter

 

 

© 2015 Alle Rechte vorbehalten.

Unterstützt von Webnode