Berichte zum Fachkongress Holzbau 2019

Programm und Einladung Fachkongress Holzbau 2019

 
 

ante-holz produziert Brettsperrholzprodukte

Mit über 900 Mitarbeitern produziert die ante-Gruppe an Ihren Standorten moderne Holzprodukte, die weltweit Absatz finden. Das Produktportfolio umfasst Schnittholz, Konstruktionsvollholz (KVH®), Brettschichtholz (BSH), Abbund und Produkte für Haus und Garten. HD®-Pellets aus anfallenden Hobel- und Sägespänen runden die Wertschöpfungskette ab, wodurch nahezu 100% des nachhaltigen Rohstoffes im eigenen Unternehmen verarbeitet werden.

Seit Frühjahr 2019 kommt zum umfangreichen Produktportfolio mit Brettsperrholzelementen ein weiteres Produkt hinzu. Brettsperrholztafeln haben im modernen Holzbau enorm an Bedeutung gewonnen. Dank kreuzweiser Verleimung von Nadelholz, in der Regel Fichtenlamellen, entsteht ein modernes Bauteil mit hoher Formstabilität und einem Minimum an Quell- und Schwindverhalten. Gegenüber herkömmlichen Holzbauteilen erreicht Brettsperrholz ohne zusätzliche Feuerschutzplatten die Widerstandsklasse „feuerbeständig. Ideale Schall- und Wärmedämmeigenschaften bei geringen Wandstärken und dem damit verbundenen Raumgewinn runden die Vorteile von Brettsperrholzelementen ab.

Die Lamellen sind technisch getrocknet und nach Qualitätskriterien sortiert. Brettsperrholzelemente sind derzeit ab einer Plattenstärke von 100 mm lieferbar. Zur schnellen Montage werden die Elemente sortiert, paketiert, mit Bauteilnummern versehen angeliefert, so dass eine schnelle und problemlose Montage auf der Baustelle möglich ist. Somit kann vom ante-Abbund-Zentrum jetzt ein lückenloses Programm für den modernen Holzbau geliefert werden.

 

ante-Gruppe

Im Inkerfeld 1

59969 Bromskirchen-Somplar

Germany

Tel.: +49 2984/308-0 Fax +49 2984/8977

info@ante-holz.de

 

 

 
 
 

Der STEP Award ist ein Wettbewerb, der in diesem Jahr zum 14. Mal verliehen wird. Er richtet sich an innovative und wachstumsstarke Unternehmen aus Deutschland, Österreich und der Schweiz, die mindestens drei Jahre alt und vorrangig im B2B-Geschäft tätig sind. Die Auszeichnung erfolgt in den Kategorien Artificial Intelligence, Energiewende, Health Industry, Material Science und Mobility. Darüber hinaus wird ein Sonderpreis New Work vergeben. Ziel ist es, junge Unternehmen in Zukunftsbranchen zu fördern und ihnen wichtige Impulse für ihre erfolgreiche Entwicklung zu geben. Der Preis und das Netzwerk des STEP Awards sollen den Bewerbern den Weg für den entscheidenden nächsten „STEP“ ebnen helfen.

 

Willkommen bei pro holzbau hessen

 

  

Download Fachvorträge zum Fachkongress


  Download Broschüre zum Fachkongress Holzbau 26-09-2018

 

 

pro holzbau hessen steht für den Cluster Holzbau und Ausbau Hessen, der durch die Europäische Union  gefördert  wird.

Ziel des Holzbau Cluster Hessen ist der Aufbau und die Betreuung eine funktionstüchtigen Netzwerkstruktur.

Das Holzbau Cluster Hessen positioniert sich dabei im Netzwerk Holz als Koordinator zwischen Betrieben, Forschungseinrichtungen, Dienstleistern und weiteren Institutionen der stofflichen Verwertung sowie den  Kunde und kommunalen Einrichtungen. Optimierung der Kommunikation und Kooperation zwischen Betrieben und Institutionen sind im Sinne der Nachhaltigkeit und Ressourcenschonung erklärtes Ziel des Holzbauclusters.

Europäische Union pro holzbau hessen wird gefördert durch:

„Investitionen in Ihre Zukunft“ und „EUROPÄISCHE UNION – Europäischer Fonds für regionale Entwicklung“

 

 

 

   

Umfrage

Gefällt Ihnen unsere neue Webseite?

Neuigkeiten

10.05.2019 11:47

Drehhaus Rinn

DrehHaus 1 – Die Verwirklichung der Idee und nun Richtfest der vierten Generation in...
26.09.2018 09:00

Fachkongress Holzbau in Hessen

Holzbau - Made in Hessen Erster Fachkongress zum Holzbau in Hessen gibt Einblicke in Gegenwart und...
01.11.2017 09:15

Info-Reise für Mitarbeiter der Landkreise (Bau- Schulämter)

Aufgrund verschiedener Gespräche mit den Ersten Kreisbeigeordneten und Gesprächen mit Mitarbeitern...
21.09.2017 16:00

Werkstattgespräch FingerHaus Frankenberg

mit den Werkstattgesprächen 2017 möchten wir den Dialog und die Vernetzung der Holzbaubranche...
13.09.2017 16:00

Arbeitsgespräch Umweltministerium

  Inhalt des Arbeitsgesprächs mit Ministerin Priska Hinz:   Förderprogramm ähnlich des...
28.08.2017 17:00

Wanderausstellung Holzbau ab August 2017 in Hessen

  Premiere für Hessen Diese Ausstellung, die erstmals überhaupt in Hessen zu sehen ist,...
22.05.2017 10:00

Clusterfahrt zur Ligna 2017

wir beabsichtigen eine gemeinsame Fahrt zur Fachtagung „Stoffliche Holznutzung als Element...
30.03.2017 12:30

Bioökonomie Workshop Kassel

Konzept für Workshop 3: Konstruktionsmaterialien (Kooperation mit Holzbau Cluster...
15.03.2017 16:00

1. Werkstattgespräch bei ante-holz

Zur Vertiefung des Dialogs in der Branche wurden in den vergangenen Monaten Gesprächsrunden und...

Holzbau

© 2015 Alle Rechte vorbehalten.

Unterstützt von Webnode